elastix goes 3CX

elastix goes 3CX

3CX übernimmt elastix

mit der Übernahme von elastix, erweitert 3CX sein Portfolio. Kunden von elastix werden in einen sanften Übergang gezwungen.

Was ist der Plan? Wo elastix drauf steht, ist plötzlich 3CX drin. Für langjährige Kunden, Administratoren und Distributoren bedeutet das einen radikalen Cut.

3CX ist eine eigenständige PBX Entwicklung, und nicht direkt mit der Architektur der Asterisk Derivate kompatibel.

Die Migration von ehemals elastix auf 3CX ist daher eine gewisse Herausforderung. Auf den Webseiten der ehemaligen elastix wird ein Online-Converter für die Versionen 2.5, 4 zu 5.X angeboten. Es ist lediglich das Backup der Config hochzuladen, die Länge der Nebenstellenrufnummern anzugeben, und dann sollte es geschehen.

3CX PBX

3CX PBX

3CX ist bekannt für seine brilliante Einbindung der Web-RTC Funktionen, wie Chat, Videokonferenz, Screen-Sharing usw. Das dauert weniger als eine Minute: Download 3CX-Klienten, installiere 3CX-Klienten, droppe mit der Maus die zugesandte Konfig auf den 3CX-Klienten. Und schon ist er online. Besser geht es nicht.

Bekannt ist 3CX aber auch für seine „Zickigkeit“ des SIP-Servers im LAN. Glück hat hier der, wer in der Kompatibilitätsliste vorher prüfen kann, ob seine Hardware überhaupt mit 3CX flirten kann/will/muss…

By |2017-10-11T15:53:27+00:00September 27th, 2017|Internet, Telefonie|
LiveZilla Live Chat Software